Stephanie Moser

Nach Abschluss meiner obligatorischen Schulzeit entscheid ich mich für eine weiterführende Ausbildung am Gymnasium in Liestal. Da mir dort jedoch neben dem Lernalltag der unmittelbare Bezug zur Praxis fehlte, beschloss ich nach knapp eineinhalb Jahren das Gymnasium zu beenden und eine kaufmännische Ausbildung sowie einen vorgängigen halbjährigen Sprachaufenthalt in Cambridge in Angriff zu nehmen.

Da mich sowohl Zahlen wie auch wirtschaftliche Zusammenhänge schon immer sehr interessierten, wollte ich meine Ausbildung im Treuhandbereich absolvieren. Diese Möglichkeit wurde mir von der Tretor AG gegeben und somit konnte ich meine Lehre im 2005 beginnen.

Bereits anfangs meiner Lehre stellte ich fest, dass ich meinen „Traumjob“ gefunden hatte. Die Vielfältigkeit der Themenbereiche, die interessanten Kundenkontakte und die herausfordernden und spannenden Aufgaben bereiteten mir bereits in meiner Lehrzeit sehr viel Freude. Aus diesem Grund blieb ich der Treuhandbranche und der Tretor AG auch nach erfolgreichem Abschluss meiner kaufmännischen Lehre sowie der Berufsmaturität im Jahr 2008 treu.

Nach drei sehr lehrreichen und spannenden Berufsjahren wollte ich mein Wissen in der Treuhandbranche vertiefen und bildete mich deshalb zur  Treuhänderin mit eidg. Fachausweis weiter. Das Diplom für den erfolgreichen Abschluss durfte ich im Oktober 2014 entgegennehmen.

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und mit Freunden. Zudem bietet mir regelmässiger Sport den perfekten Ausgleich zum doch manchmal sehr hektischen Berufsalltag.

Logo TRETOR AG