Martin Bürgin

Meine schulische und berufliche Ausbildung führte vom Progymnasium über das abgeschlossene Wirtschaftsgymnasium und eine kaufmännische Lehre zum Diplom als Betriebsökonom der Fachhochschule beider Basel. Dem folgten regelmässig fachbezogene Weiterbildungen bei der Schweizerischen Treuhänderschule und diverse Seminarveranstaltungen.

Schön früh interessierten mich wirtschaftliche Themen und der Umgang mit „Zahlen“. So war es nur logisch, dass ich den Weg ins Treuhandgeschäft mit seinen vielseitigen, spannenden und anspruchsvollen Aufgaben im Dienst von KMU‘s fand.

Nach meinem beruflichen Start im Bankkreditwesen kann ich nun auf eine bald 25 jährige Treuhand-Karriere bei verschiedenen Arbeitgebern in Kaderfunktionen zurückblicken. In dieser Zeit durfte ich wertvolle fachliche Erfahrungen sammeln und lernte die facettenreichen Seiten von KMU‘s kennen, was meine persönliche Weiterentwicklung förderte und prägte. Die vielen Wertschätzungen von Kunden und gemeinsam beschrittenen Wege erfüllen mich mit Genugtuung, ich möchte diese nicht missen.

Ich sehe mich als offener, freundlicher, loyaler, kritischer, zielstrebiger und ausdauernder Mensch. Ich erhebe an mich selbst den Anspruch, meine Kunden nach bestem Wissen und Gewissen zu beraten und ihnen stets respektvoll gegenüberzutreten. Dabei dürfen die Kunden von mir Kompetenz, Motivation, Verschwiegenheit und Ehrlichkeit und ein grosses Engagement erwarten.

In meinem Leben stehen mir meine liebe Ehefrau und meine zwei Töchter zu Seite. Nebst meinem Zuhause mag ich das Zusammensein mit Freunden, ein feines Essen und die Natur beim Wandern oder beim Sporttreiben.

Publikationen

Logo TRETOR AG